Ehemalige Feuerwehrkameraden Rüscheid

Vorschaubild

1. Vorsitzende Gerd Philippi

Die ehemaligen Feuerwehrkameraden Rüscheid sind 1998 aus der Freiwilligen Feuerwehr Rüscheid entstanden. Sie zählen mit derzeit 75 Mitgliedern ohne Zweifel zu den großen Vereinen des Dorfes und sind ehrenamtlich vielseitig für die Ortsgemeinde und deren Einwohner tätig.

 

Zu ihren Aufgaben zählen z.B. die Reinigung der Kanalstrasseneinläufe und -schächte, die Pflege und Beschriftung der Hydranten, die Organisation des Martinsfeuers, Aufbau und Verleih des Vereinszeltes an die Ortsgemeinde oder anderer Ortsvereine.

 

Am Himmelfahrtstag lädt der Verein seine Mitglieder zur "Vaddertachstour" ein, und alle zwei bis drei Jahre wird eine Vereinstour organisiert (Planwagenfahrten).