Dorfgemeinschaftshaus

Vorschaubild

Das Dorfgemeinschaftshaus wurde 1978 fertiggestellt und 2007 nahezu komplett renoviert. Es wird genutzt für Dorffeste, Familienfeiern, Bürgerversammlungen, Gottesdienste, Chorproben, Besprechungen des Gemeinderats oder der Arbeitskreise der Dorferneuerung, Dorfcafé, Kochkurse, Skatturniere, LAN-Parties und für alles, was man sich sonst noch vorstellen kann. Das Dorfgemeinschaftshaus bietet auf zwei Etagen die passenden Räumlichkeiten für all diese Anlässe.
 
Auch die technische Ausstatt ung lässt nichts zu wünschen übrig. Zwei komplett eingerichtete Küchen sind vorhanden und Geschirr für über 200 Gäste. WLAN ist in allen Räumen nutzbar, ein Beamer, Leinwand und ein Flipchart stehen zur Verfügung. Der Anschluss von PCs an die Lautsprecheranlage ist vorinstalliert, eine Beschallungsanlage ist vorhanden und und und ...
 
Familienfeiern
können zusammen mit einem Partyservice organisiert werden, so dass der Rundumservice genauso wie in einem Restaurant gewährleistet ist.
 
Ansprechpartnerin
für das Dorfgemeinschaftshaus ist Jutta Kopetzky, Ackerstraße 3, Tel.: 303. Bei ihr können alle Informationen zu den Mietmodalitäten und zum umfangreichen Angebot abgefragt werden.
 
PDF Grundriss + Gebührenordnung DGH
 
PDF Nutzungsvertrag DGH


Veranstaltungen

14.12.​2019
14:30 Uhr
Seniorenweihnachtsfeier
[mehr]
 
22.01.​2020
15:00 Uhr
„Wohnen im Alter“ – Vorstellung von verschiedenen Wohnmöglichkeiten
Hinweis auf Informationsveranstaltungen im Rahmen des Projektes „Wir sind Kirchspiel ... [mehr]
 
 

Gastroangebote

14.12.​2019 bis
14.12.​2019
14:30 Uhr
Seniorenweihnachtsfeier
[mehr]